fitness.at Webshop

English breakfast

Header Bild

Mai 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
17
25
26
27
28
29
30
1
18
2
3
4
5
6
7
8
19
9
10
11
12
13
14
15
20
16
17
18
19
20
21
22
21
23
24
25
26
27
28
29
22
30
31
1
2
3
4
5
 
 

BEVORSTEHENDE TERMINE

 

English breakfast

Man kann ganz unterschiedlich in den Tag starten: Aus England stellen wir das traditionelle Porridge und ein English Breakfast vor.


Porridge (Haferbrei) - Zutaten:
350 ml Milch
1 Prise Salz
80 g Haferflocken
evtl. Zimt und ein wenig Agavendicksaft

Porridge - Zubereitung:
Milch mit Salz aufkochen, Haferflocken zugeben, aufkochen und unter gelegentlichem Rühren etwa zwei bis drei Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und zugedeckt fünf Minuten nachquellen lassen. Wer mag, kann etwas Zimt und Agavendicksaft unterrühren.
Ev. mit Früchten wie Beeren, Äpfeln oder Bananen belegt genießen.

English Breakfast – Zutaten für 1 Person:
2-3 Speckstreifen
2 frische Eier
2 Rostbratwürste
ev. gebackene Bohnen
2-3 Champions
1 reife Tomate, halbiert
1 Scheibe Vollkorntoastbrot
neutrales Öl
Pfeffer

English Breakfast – Zubereitung:
Wenn nur wenige Leute zum Frühstück geladen sind, kann alles in einer Pfanne zubereitet werden.
Würstchen braten, Speck braten, Eier zu Spiegeleier braten, Pilze halbieren und ebenfalls anbraten in der Pfanne, ebenso die halbierten Tomaten.

Das Brot kann getoastet oder in einer weiteren Pfanne mit wenig Fett auf jeder Seite 2 bis drei Minuten kross geröstet werden.

Aus: Melanie Jonas, Margitta Schulze Lohoff, Holger Talinkski, Diana Müller: So frühstückt die Welt. Rezepte und Geschichten. Delius Klasing Verlag. Bielefeld, 2015




 


So frühstückt die Welt

fit creators Werbeagentur

4060 Leonding, Kornstraße 1
Tel. +43(0)732-671000
Tel. Redaktionszeit: Mo-Do 9:00-13:00
Hintergrundbild
close-button

Von fitness.at Unterstützte Browser