fitness.at Webshop

Winter-fit: Military Press

Header Bild

Juni 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
22
30
31
1
2
3
4
5
23
6
7
8
9
10
11
12
24
13
14
15
16
17
18
19
25
20
21
22
23
24
25
26
26
27
28
29
30
1
2
3
 
 

BEVORSTEHENDE TERMINE

 

Winter-fit: Military Press

ÖSV-Skirennläufer Michael Matt zeigt im fitness.at-Shooting Übungen zur Vorbereitung auf den Wintersport. Teil 7: Military Press


Military Press (aus Clean-Position)
Eine gute Military Press beginnt man am besten mit einem sauberen Clean.

Für wen?
Nicht für Anfänger geeignet.

Was bringt’s?
Gute Übung für Schulter und Rumpf. Sorgt für stabile Schulter und Kraft im gesamten Oberkörper.

Wie geht’s?
Clean (kein Foto) bedeutet Umsetzen, dabei wird die Kettlebell in einer sauberen Bewegung auf kürzestem Weg vom Boden bis zu den Schultern hoch geschwungen in die Rack-Position.

Die wichtigste Bewegung beim Clean ist die explosive Hüftstreckung: Die Kettlebell wird durch die Beine nach hinten geschwungen und auf dem Rückweg durch den schnellen Hüftstreckimpuls nach vorne oben katapultiert.

Auf kürzestem Wege soll die Kugelhantel nahezu senkrecht dicht am Körper nach oben in die Rack-Position (siehe Bild #1) befördert werden.

Eine gute Military Press beginnt immer mit einem sauberen Clean.

#1 und #2:
Aus der Endposition des Clean, der Rack-Position (Knie gestreckt, Rumpf und Po fest angespannt) einatmen, danach wird die Kettlebell in einer leichten halbkreisbewegung nach oben hinten über den Kopf gedrückt. Der Oberarm wird dabei immer senkrecht gehalten.

In der Endposition befindet sich der Oberarm auf Ohrhöhe, der Ellenbogen ist gestreckt und die Schulter wird zur Stabilisierung während der ganzen Bewegung aktiv nach hinten unten gezogen. Die Kettlebell beschreibt eine sehr flache Halbkreisbahn von der Brust bis in die Überkopfposition am gestreckten Arm.

Die Endposition wird auch „Lockout“ genannt, weil dabei das Ellbogengelenk gestreckt bzw. verriegelt wird und des in dieser Position am stabilsten ist. Dies macht die Übung sicherer, sodass auch höhere Gewichte über dem Kopf gehalten werden können.




 


fit creators Werbeagentur

4060 Leonding, Kornstraße 1
Tel. +43(0)732-671000
Tel. Redaktionszeit: Mo-Do 9:00-13:00
Hintergrundbild
close-button

Von fitness.at Unterstützte Browser